Förderverein

Mitgliederflyer

Der Förderverein „Freunde des St. Willibrord-Gymnasiums Bitburg e.V.“ wurde 1997 von Eltern und Lehrer/innen des Gymnasiums gegründet. Er begleitet, finanziert und unterstützt sowohl schulische als auch außerschulische Aktivitäten, denn: Die Schulausbildung legt den Grundstein für den späteren Erfolg im Beruf und im Leben.

DER FÖRDERVEREIN LEBT VON IHREM ENGAGEMENT UND IHRER UNTERSTÜTZUNG!

Unsere Kinder verbringen viel Zeit in der Schule. Die Schule ist für sie nicht nur ein wichtiger Lernraum, sondern auch ein prägender Lebensraum. Der Förderverein unterstützt die pädagogische Arbeit des St.-Willibrord-Gymnasiums, denn nicht jede Anschaffung und jedes Projekt können aus öffentlichen Mitteln finanziert werden.

UNSERE SCHWERPUNKTE:

  • Förderung von Arbeitsgemeinschaften
  • Unterstützung kultureller Veranstaltungen
  • Förderung von Bildungsreisen
  • Anschaffungen zur Unterstützung des Unterrichts

Der Förderverein arbeitet eng und vertrauensvoll mit der Schulleitung sowie der gesamten Schulgemeinschaft zusammen. Unserer Arbeit liegen die hier einsehbaren Fördergrundsätze zugrunde.
Das Antragsformular zur Förderung von Projekten haben wir hier hinterlegt.

Die Arbeit des Fördervereins erfolgt ausschließlich ehrenamtlich und auf gemeinnütziger Grundlage. Über die Arbeit unseres Vereins, der 1997 von Eltern und Lehrer/innen gegründet wurde, wird regelmäßig auf der Website der Schule, auf Social Media und in der jährlichen Mitgliederversammlung berichtet. Unsere Satzung kann hier eingesehen werden.

Dem Vorstand des Fördervereins gehören der jeweilige Schulleiter oder die Schulleiterin sowie der/die Vorsitzende des Schulelternbeirats an. Daneben hat die Mitgliederversammlung am 19.09.2023 folgende Damen und Herren in den Vorstand gewählt, die sich ehrenamtlich für die Belange des Vereins und damit der Schule engagieren:

Erste Vorsitzende

Irene Mees

Zweite Vorsitzende

Nadja Kuhl

Kassenwartin

Solveig Junk

Schriftführerin

Ilaria Laccisaglia

Schulelternsprecher

Michael Venz

Schulleiter

Ingo Krämer

Beisitzende

Bianka Menzel-Loskill 

 

Marlies Jutz

 

Susanne Loscheider

 

Jonas Rösch

Adresse: Freunde des St.-Willibrord-Gymnasiums e.V.
Vorsitzende Irene Mees
In der Jeuch 12
54634 Bitburg
E-Mail: foerderverein@st-willi.de
Bankverbindungen:
Volksbank Eifel eG
IBAN: DE95 5866 0101 0002 0891 76
BIC:  GENODED1BIT
Kreissparkasse Bitburg-Prüm
IBAN: DE37 5865 0030 0000 0566 55
BIC: MALADE51BI

Die Vereinsgründung durch Eltern und Lehrer/innen erfolgte 1997 in der Erkenntnis, dass der Schule an vielen Stellen die finanziellen Möglichkeiten fehlen, Vorhaben, Projekte und besondere Leistungen zu unterstützen. Deshalb ist der Förderverein zu einer festen Größe geworden, die aus der Schulgemeinschaft nicht mehr wegzudenken ist. 

Die Mitglieder bilden mit ihren Beiträgen das finanzielle Fundament des Vereins. Der Vorstand wir ehrenamtlich von engagierten Lehrer/innen und Eltern geführt. Durch eine gezielte Ansprache von Sponsoren und Stiftern werden die finanziellen Möglichkeiten bei besonderen Projekten erweitert.

Warum machen wir das alles? Natürlich, weil uns die Schülerinnen und Schüler des St.-Willibrord-Gymnasiums und die gesamte Schulgemeinschaft am Herzen liegen!

Durch Ihre Mitgliedschaft geben Sie uns die Möglichkeit, die Attraktivität der Schule weiter zu unterstützen. Wir würden uns freuen, Sie als Mitglied im Förderverein begrüßen zu können. Sie bestimmen die Höhe des jährlichen Mitgliedsbeitrages selbst.

Der Förderverein ist vom Finanzamt Bitburg als gemeinnützig anerkannt. Zur Finanzierung von satzungskonformen Projekten, die nicht aus Mitgliedsbeiträgen finanziert werden können,  ist der Verein auf Spenden angewiesen.

Zur Mitgliederversammlung wird jährlich durch Veröffentlichung in den regionalen Printmedien, Social Media und auf dieser Internetseite eingeladen.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne an uns:
foerderverein@st-willi.de

UNSERE SCHWERPUNKTE:

  • Förderung von Arbeitsgemeinschaften
  • Unterstützung kultureller Veranstaltungen
  • Förderung von Bildungsreisen
  • Anschaffungen zur Unterstützung des Unterrichts

Schauen Sie gerne auf unseren Social-Media-Kanälen vorbei, um sich zu informieren, welche Projekte aktuell von uns gefördert wurden:

 

freunde.st.willi

      Förderverein “Freunde des Sankt Willibrord Gymnasiums Bitburg” e. V.

 

Aktionen/Projekte

Die Jahrgangsstufe 9 sticht in See und besucht England!

Von der britischen Insel grüßen die vier Klassen der Jahrgangsstufe 9 des St.-Wilibrord-Gymnasiums die Schulgemeinschaft. Unter der Leitung von Frau Köhnen-Wood und Frau Menzel-Loskill stachen die 102 Reisenden in See und verbrachten eine Woche in Gastfamilien im Seebad Eastbourne an der englischen Südküste. Sie stellten sich dabei vielfältigen Abenteuern, beginnend mit der Fährüberfahrt, der Teilnahme

Förderverein

Tagesausflug nach Metz

Die 8d durfte am 20.06.23 in der Projektwoche einen Ausflug nach Metz machen in Begleitung von Frau Gangolf (Klassenleitung), Frau Beyer und Herr Dörr. Auf dem Programm stand eine Führung durch die „Eurométropole“. Von der Kathedrale Saint-Étienne (u.a. mit den Glasfenstern von Chagall) über die verschlungenen Straßen des Hügels Colline Sainte-Croix bis hin zu den

Förderverein

Wir unterstützen! – SV spendet für Menschen in Not

Wir sind sehr froh berichten zu können, dass wir das restliche Spendengeld aus unserer Spendenaktion aus dem letzten Schuljahr und das Geld aus dem Berliner-Verkauf an Weiberdonnerstag sinnvoll nutzen konnten.  Einen Teil haben wir dafür verwendet, um unseren ukrainischen Mitschüler*innen für ihren Deutschkurs neue Grammatik-Arbeitshefte und Lektüren zu kaufen. So können die Schüler*innen nicht nur

Berufsorientierung

Wo ein Willi, da auch ein Weg!

Unter diesem Motto konnten die 77 Abiturientinnen und Abiturienten unseres Gymnasiums endlich ihren persönlichen Weg zur Allgemeinen Hochschulreife feiern! Am 24. März 2023 feierte die Abiturientia 2023 gemeinsam mit ihren Eltern und Erziehungsberechtigten sowie der Lehrerschaft des St.-Willibrord-Gymnasiums das Erreichen des Meilensteins Abitur. Nach der musikalischen Einleitung des Schulchors mit den Stück „Fields of Gold“

Förderverein

Studienreise nach Rom im Februar 2023

Auch in diesem Jahr hat die Romfahrt der Lateinkurse der Jahrgangsstufen 12 und 13 in Begleitung von Frau Jentges und Frau Küster stattgefunden. Auf dem Programm standen neben den antiken Sehenswürdigkeiten und vielen Eindrücken aus der modernen Stadt Rom auch ein Besuch der Vatikanischen Museen und ein Aufstieg in die Kuppel des berühmten Petersdoms, welche

Aktionen/Projekte

Spendenaktion der SV – Update November 2022

Die Spendenaktion der SV kommt langsam zu einem Ende. Vor den Sommerferien konnten wir schon 300 Turnbeutel und weitere Sachspenden an die AfA in Bitburg übergeben. Die Kinder hatten sehr viel Freude an den Spiel- und Lernmaterialien. Währenddessen erhielten wir noch die sehr großzügige Spende des Musikvereins „Eifelecho“ Speicher e.V., die bei ihrem Benefizkonzert Geld

Aktionen/Projekte

Bitburger Buddylauf 2022

In diesem Jahr fand der Buddylauf nun schon zum 13. Mal statt, aufgrund der Bauarbeiten in der Kölner Straße aber nicht wie sonst üblich in der Innenstadt, sondern, wie im letzten Jahr auch, auf dem Flugplatzgelände.  Das englische Wort „Buddy“ bedeutet „Freund“ oder „Kumpel“ und das Prinzip dieses Laufs besteht darin, dass ein beeinträchtigter Sportler/eine

Berufsorientierung

Aachenfahrt 2022

Schon seit wir in der MINT-Profilklasse sind, freuen wir uns auf die Fahrt zur RWTH Aachen, die wegen der Pandemie in den letzten beiden Jahren nicht stattfinden konnte. Unser Chemielehrer Holger Fränzl fährt bereits seit vielen Jahren mit der MINT-Kasse der Jahrgansstufe 10 nach Aachen, um die Universität (RWTH) zu besichtigen, und einen Eindruck auf

Aktionen/Projekte

Stammkurse begrüßten Berlin

Kulturelles und geschichtsträchtiges Großstadtflair vom Feinsten: Nach „Corona und Co.“ war die diesjährige 11er-Kursfahrt ein besonderes Erlebnis. Wir, die Stammkurse Englisch und Sozialkunde, fuhren gemeinsam vom 25.-29. April 2022, begleitet von unserer Stammkursleiterin Frau Menzel-Loskill sowie den Begleitungen Frau Esseln, Frau Echt und Herrn Rösch, bei allerbestem Wetter in unsere Bundeshauptstadt Berlin. Das Programm, das

Scroll to Top