Sarah Pauls-Schuh

Tagesausflug nach Metz

Die 8d durfte am 20.06.23 in der Projektwoche einen Ausflug nach Metz machen in Begleitung von Frau Gangolf (Klassenleitung), Frau Beyer und Herr Dörr. Auf dem Programm stand eine Führung durch die „Eurométropole“. Von der Kathedrale Saint-Étienne (u.a. mit den Glasfenstern von Chagall) über die verschlungenen Straßen des Hügels Colline Sainte-Croix bis hin zu den

Weiterlesen »

Ausflug zum Schnuppertag der RPTU-Kaiserslautern

Am 24.05.2023 besuchte der Biologie-LK der MSS 12 von Frau Meurer gemeinsam mit Frau Marx die Rheinland-pfälzische technische Universität Kaiserslautern, um an den Schnuppertagen des Fachbereichs Bioverfahrenstechnik teilzunehmen.  Zur Einführung gab es für die Gruppe einen spannenden Vortrag über die Bioverfahrenstechnik und die Fach- und Studienrichtungen, die die RPTU-Kaiserslautern diesbezüglich bietet und in welchen Bereichen

Weiterlesen »

St.-Willi tanzt!

Von B. Menzel-Loskill 51 aktive Schülerinnen und Schüler der MSS 12 haben sich auf Initiative von Frau Menzel-Loskill von der Magie des Tanzens inspirieren lassen und tauchen in diesem Frühling in die Welt des Standard- und Lateintanzes ein, damit sie im „echten Leben“ in der Lage sein werden, sich souverän auf den Tanzflächen der öffentlichen

Weiterlesen »

AG “Fairtrade” auf dem Bitburger Frühlingsmarkt

Nachdem die AG „Fairtrade“ am 30.03.2023 gemeinsam eine Exkursion zum „ALASITAS Weltladen“ in der Bitburger Fußgängerzone unternommen hatte, um sich vor Ort Informationen über das Konzept und die Produkte im ortsansässigen Laden einzuholen, war man sich schnell einig, dass dies nicht die letzte gemeinsame Aktion bleiben soll. Wir wurden vor Ort sehr nett empfangen und

Weiterlesen »

Schulsanitäter besuchen DRK-Ortsverein in Bitburg

Am Donnerstag, den 13.04.2023 besuchten die Schülerinnen und Schüler der Schulsanitätsdienst-AG gemeinsam mit Frau Marx und Herrn Schmitz den DRK-Ortsverein in Bitburg. Der Bereitschaftsleiter Herr Mayer führte die Schülerinnen und Schüler durch die einzelnen Bereiche. So zeigte er ihnen zu Beginn einen Rettungswagen mit der dazugehörigen Ausstattung und demonstrierte verschiedene Geräte und Hilfsmittel wie beispielweise

Weiterlesen »

Das “150-Jahre St.-Willibrord-Gymnasium”-Jubiläumslogo

Das St.-Willibrord-Gymnasium Bitburg wird im Schuljahr 2022/23 150 Jahre alt. Im Jahr 1873 gegründet, feiert das Gymnasium am 15. Juli 2023 bereits stolze 150 Jahre Bildung und Tradition. Beginnend mit einem feierlichen Festakt werden ab 10.00 Uhr Vertreter der Schüler- und Elternschaft, das Lehrerkollegium aber auch Repräsentanten der umliegenden Schulen sowie der Politik, Wirtschaft und

Weiterlesen »

Abiturgottesdienst 2023

Am 24. März hat der Abiturjahrgang 2023 im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes gemeinsam mit Eltern, Freunden, Verwandten und dem Kollegium des St. Willibrord Gymnasiums das bestandene Abitur gefeiert. „Wo ein Willi – da ein Weg“ – dieses Motto haben sich die Schülerinnen und Schüler ausgesucht. Ein sehr schönes und sehr aussagekräftiges Motto, das auch zum

Weiterlesen »

Wo ein Willi, da auch ein Weg!

Unter diesem Motto konnten die 77 Abiturientinnen und Abiturienten unseres Gymnasiums endlich ihren persönlichen Weg zur Allgemeinen Hochschulreife feiern! Am 24. März 2023 feierte die Abiturientia 2023 gemeinsam mit ihren Eltern und Erziehungsberechtigten sowie der Lehrerschaft des St.-Willibrord-Gymnasiums das Erreichen des Meilensteins Abitur. Nach der musikalischen Einleitung des Schulchors mit den Stück „Fields of Gold“

Weiterlesen »

“So kann Integration gelingen” – ein Bericht von unseren ukrainischen und einheimischen Schülern

Frau Rütt, die für die Koordination der Schulentwicklung an unserer Schule zuständig ist, initiierte das Integrationsprojekt zur Unterstützung und Eingliederung ukrainischer Kinder und implementierte es in den Schulalltag: „Docendo discimus“ – aus dem Lateinischen, was so viel bedeutet wie: „Durch Lehren lernen wir alle“, ist der Ansatz des Konzepts. Begonnen hat alles damit, dass jeden

Weiterlesen »

Diercke WISSEN Wettbewerb 2023

In diesem Jahr wurde am 08.03. der Diercke WISSEN Wettbewerb an unserer Schule unter der Leitung von Sina Mehlhorn durchgeführt. Der größte Geographiewettbewerb Deutschlands richtet sich an Schüler der 7.- 10. Klasse. Nach einer Vorauswahl durch die betreuenden Fachlehrer traten 15 Teilnehmer in den Kategorien allgemeine Geographie, Aufgaben zu Deutschland, Europa und der Welt sowie

Weiterlesen »

Scroll to Top